wonen_up

meet_mobeye

Sicher unterwegs

“Man liest in der Zeitung, daß Einbrüche heutzutage oft während Begräbnisfeiern stattfinden. Wir wollten nicht, daß uns so etwas passiert.” Familie Jami sprach darüber mit dem Beerdigungsunternehmer, der die Beisetzung für die Schwester von Frau Jami organisierte. Dieser nahm Kontakt mit dem nächstgelegenen Sicherheitsdienst auf.
Frau Jami: „Sie baten uns an, ein kleines, kostengünstiges Alarsystem zu plazieren. Wir mußten nur noch das Gerät einschalten, bevor wir das Haus verließen. Wir haben diesen Entschluß nicht bereut, denn das Wachunternehmen mußte tatsächlich rausfahren, um zwei Einbrecher zu überrumpeln. Wir waren erschrocken und glücklich zugleich, weil das Mobeye System uns vor Diebstahl bewahrt hat. Das wäre sonst auch zuviel für einen Tag gewesen.“

Fotos zu Anwendung: Wohnen

Sluiten