veiligheid_up

meet_mobeye

Ein flexibles Alarm System

Melanie nutzt das Mobeye nach Belieben.

Als sachlicher Mensch hat sie kein fest installiertes Alarmsystem bei sich zuhause. Allerdings an Weihnachten, wenn sie nicht zuhause ist, zieht sie es vor, Ihren Mobeye Alarm zu nutzen. “Oder auch am Tag, als in der Nachbarschaft eingebrochen wurde. Dann fühle ich mich sicher, wenn jemand ein Auge auf meinen Sachen hat. Und wenn ich unterwegs bin, nehme ich es auch von Zeit zu Zeit mit.“ In ihrem Ferienhäuschen, überwacht es ihren Laptop. Im Hafen, in dem Melanie in einem Restaurant zu Abend aß, ließ sie es an Board ihres Seegelbootes. „Allein der Gedanke, es zu haben, vermittelt mir ein Gefühl von Freiheit.“

Fotos zu Anwendung: Sicherheit

Sluiten