XM2_HR

 CM21_GSM_Telemetry_Module

Generische GSM Telemetrie Module

Mittels diverser Ein - und Ausgänge können die generischen GSM Module messen, regulieren und berichten. Durch das Einstellen verschiedener Ereignisse sind die Module flexibel einsetzbar. Z.B. als Alarm, Sensor, Türverriegelung uvm.
Mit der 12 Volt Version XM2 können externe Geräte gesteuert werden, wobei die Batterien als Reservestromversorgung dienen.
Die Sparstrom Version XM2-LP ist komplett stromunabhängig und funktioniert sehr lange mit nur einem Satz Batterien. Mittels Zeit- und Sensorauslösern können Alarm Berichte und weitere Aktionen ausgelöst werden.

Das kompakte CM21 Modul ist ausgestattet mit zwei NO / NC-Eingänge und einer Ein / Aus-Taste für die Bewaffnung. Für besondere Projekte hat der CM21 einen Ausgang, Temperaturfühler und analoque Eingang. Der CM21 kann auf Batterien oder 12 V DC Stromversorgung laufen.

Die Mobeye GSM Module sind universell und speziell für viele verschiedene Einsatzgebiete entwickelt worden. Das extrem sparsame Energiedesign macht das GSM Modul einzigartig. Im aktiven Modus verbrauchen die Module weniger als 50 micro A. Aufgrund verschiedener Eingangs- und Ausgangsmöglichkeiten bieten die Module Funktionen wie z.B. Alarmfunktion, An- und Ausschaltfunktion, Messungen, Datenspeicherung und - übertragung, Fernsteuerung und automatische Wahlfunktion.

Erhältliche Module
- CM21 (Batteriegespeist oder 12V)
- XM2 (12V mit Reserve Batterie)
- XM2-LP (Batterie gespeist)
- XM2+ und CM21+ (OEM Module mit Zusatz Funktionen)

Produkt Auswahl

Sluiten